Wolkenbrot – getreidefreie Low Carb Proteinpakete

Wolkenbrot
image_pdfimage_print

Nur aus drei Zutaten lassen sich dieses luftige, lockere low carb Wolkenbrot einfach backen. Die Variationsmöglichkeiten sind vielfältig: Sowohl als Beilage für sich selbst stehend, als auch süß oder würzig-pikant. Hier das Grundrezept, dass sich immer wieder abwandeln lässt.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 2 EL Frischkäse
  • 1/TL Natron
  • 1 Prise Himalayasalz (für würzige Varianten etwas mehr)

Zubereitung:

Eigelb und Eiweiss trennen. Letzteres sehr steif schlagen. Eigelb und Frischkäse mit Natron und einer Prise Salz gut verrühren. Steif geschlagenes Eiweiss vorsichtig untermengen.

Für süsse Varianten geben Sie nun ein paar Spritzer flüssige Süsse hinzu (wer nicht auf die Kohlenhydrate achten muss, greift zu Ahornsirup oder Honig).

Bild von Gasfull auf Pixabay

Wer es lieber würzig mag, kann wählen zwischen Kräutern wie Rosmarin, Thymian, Salbei, Oregano, Basilikum, dazu Knoblauch, getrocknete Tomatenstücke, Olivenscheibchen, … Lassen Sie der Kreativität freien Lauf. Auch Wildkräuter lassen sich hervorragend verwenden: Etwa getrocknete Brennesselsamen oder Bärlauch.

Bild von Photomat auf Pixabay

Streichen Sie nun mit dem Löffel auf ein mit Backpapier belegtes Blech Kreise in der gewünschten Größe. Gebacken wird der raffinierte Snack bei etwa 150° Heissluft je nach Größe und Dicke der Brötchen 10-15 Minuten.

Wolkenbrot vom Blech
Bild erstellt mit Canva Pro

Entweder warm servieren (z.B. mit Zimt bestreut ein blitzschnelles Highlight für die überraschende Kaffeetafel) oder auskühlen lassen.

Wenn etwas mehr Zeit zur Verfügung ist, zaubern Sie eine Biskuit Roulade mit Mascarpone Creme und frischen Früchten.

Biskuit Roulade aus Wolkenbrot
Bild von Bernadette Wurzinger auf Pixabay

Sollte es noch keine frischen Erdbeeren geben, eignet sich auch der Beerenvorrat aus der Tiefkühltruhe hervorragend: Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, rote Johannisbeeren enthalten allesamt wenig Kohlenhydrate und ganz viel Geschmack.

Statt der Mascarpone Creme können Sie natürlich auch Ihre Lieblingsfülle auf der Basis von Topfen, Creme Fraiche und/oder Sahne verwenden. Für eine schokoladige Roulade geben Sie einen TL Kakao zum Biskuit Teig. Das passt besonders gut zu Sauerkirsch Cremes.

Das Wolkenbrot ist wunderbar für Burgerfans geeignet.

Veggie Burger aus Wolkenbrot
Bild erstellt mit Canva Pro

Oder auch als Pizzaboden. In diesem Fall backen Sie das Wolkenbrot am besten in einer runden Tortenform und belegen erst nach dem Backen nach Wunsch. Anschliessend nocheinmal zum Überbacken des Belags kurz in den heissen Ofen.

Pizza - Wolkenbrot mit Belag
Bild von Igor Ovsyannykov auf Pixabay

Literaturempfehlungen

Schreibe einen Kommentar