Rede zur Lage der Nation anlässlich der Corona Krise

Hofburg - Rede zur Lage der Nation
image_pdfimage_print

Eine Rede zur Lage der Nation – wie ich sie mir wünschen würde…

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

es ist nun an der Zeit, uns bei Ihnen zu entschuldigen.

Wir haben so viele verdrehte Informationen in den Umlauf gebracht, versucht Sie in Angst und Schrecken zu halten, die Wirtschaft ruiniert, unfassbare Summen an Steuergeldern verschwendet, sinnlos Ihre Freiheit beschränkt und anstatt Sie zu schützen, gesundheitsschädigende Maßnahmen angeordnet und das alles unter dem Deckmantel, um Ihr Wohl besorgt zu sein.

Es macht die Sache nicht besser, nach unseren Motiven zu fragen: Natürlich, anfangs waren wir selbst geschockt und wussten nicht was tun. Aber konsequent Stimmen von kritischen Wissenschaftlern zu ignorieren und sie zu defamieren war sicher nicht gut. Und einmal in diesem Fahrwasser, wussten wir nicht mehr, wo der Weg zurück ist. Außerdem hielten wir Sie für dumm und bequem, so schien es am besten, die Kontrolle zu übernehmen. Und mal ganz ehrlich, das ist schon wahnsinnig geil! Wir hatten ja auch durchaus Brüder im Geiste, die von unserer Vorgehensweise profitierten. Nein, keine Sorge, ich nenne an dieser Stelle keine Namen, wir haben ja gelernt und finden Denunzieren nun nicht mehr so gut.

Aber – ab heute wird Alles anders!

Der erste Schritt wird sein, dass wir Sie mit echten Informationen versorgen und zwar in einem Minimum der Zeit, die wir bisher dafür verschwendet haben.

Wir werden sofort Maßnahmen zur Prävention weiterer Epidemien und zur Förderung der Gesundheit einführen. Dabei werden wir uns an diese  4 Forderungen halten:

  • Die Vorsorge- und Therapiemöglichkeiten müssen bevorzugt universell einsetzbar und nicht nur virusspezifisch sein.
  • Sie müssen effektiv und sicher sein.
  • Sie müssen leicht verfügbar sein.
  • Sie müssen kostengünstig und auch für groß angelegte Aktionen erschwinglich sein.

Zu diesem Zwecke werden wir sofort der kompletten Bevölkerung eine optimale Nährstoffversorgung im Sinne eines Orthomolekularen Präventionsprotokolls zur Verfügung stellen.

Wir werden uns bei den engagierten und unabhängigen Wissenschaftlern entschuldigen, die trotz Widerstand und Sanktionen unermüdlich für die Verbreitung dieses Wissens gekämpft haben.

Wir werden umgehend und so penetrant wie bisher, statt dem Propagieren der Maskenpflicht, Informationen zur Stärkung des Immunsystems veröffentlichen.

Wir werden dafür sorgen, dass die Bevölkerung durch die fünf Säulen der Gesundheit gestärkt wird: durch bessere Ernährung, die Förderung von Bewegung, die Möglichkeit zur Entspannung, das Schützen der Umwelt als unseren Lebensraum und allem voran durch Bewusstsein.

Wir werden auf dieser Basis nicht nur die aktuelle Krise bewältigen und daran wachsen. Wir werden eine Welt schaffen, die für jeden persönlich und für uns alle lebenswert ist.

Wir werden alles daran setzen, uns als würdig zu erweisen, diesen Planeten zu bewohnen. Wir werden ein Vorbildmodell für andere Länder dieser Erde.

Und wir wissen, dass wir sehr viel wieder gut machen müssen.

Sind Sie dabei?

In aller Demut und in der Hoffnung Ihnen in Zukunft dienen zu dürfen, anstatt über Sie zu herrschen:

Ihre Regierung

Schreibe einen Kommentar