image_pdfimage_print

Estragon – Drachenkraut für Küche und Apotheke

Estragon (Artemisia Dranunculus), das Drachenkraut, ist ein altes magisches Mittel gegen böse Zauberei. Ein ganzes Jahrtausend lang glaubte man, sich mit einem Bündel Estragon vor Schlangen schützen zu können. Wenigestens soll nach einem Biss die Latwerge aus zerkautem Estragon auf den Biss aufgelegt werden. Die aromatischen, würzkräftigen Blätter finden vor allem in der französischen Küche […]

Apfelkonfitüre Low Carb – aus der herbstlichen Schatzkiste

Apfelkonfitüre, naturrein, am besten aus Äpfeln, die im heimischen Garten oder in der Nachbarschaft wachsen, verfeinert und konserviert mit Birkenzucker – ein herrlicher Schatz auf Vorrat für kalte Wintertage. Mit leckeren Pfannkuchen oder auf fluffigem Toast. Und trotzdem Low Carb. Zutaten für die Apfelkonfitüre: 500g aromatische Äpfel (am besten Boskoop) ca. 100 ml Wasser Saft […]

Wolkenbrot – getreidefreie Low Carb Proteinpakete

Wolkenbrot

Nur aus drei Zutaten lassen sich dieses luftige, lockere low carb Wolkenbrot einfach backen. Die Variationsmöglichkeiten sind vielfältig: Sowohl als Beilage für sich selbst stehend, als auch süß oder würzig-pikant. Hier das Grundrezept, dass sich immer wieder abwandeln lässt. Zutaten: 2 Eier 2 EL Frischkäse 1/TL Natron 1 Prise Himalayasalz (für würzige Varianten etwas mehr) […]

Depression I – Orthomolekulare Therapie

Depression betrifft immer mehr Menschen. Wer die Tiefen einer klinischen Depression durchgemacht hat, weiss wie schlimm es ist. Die übliche Behandlungsmethode sind Antidepressiva und/oder Psychotherapie. Wer beides bekommt, gilt aus Sicht der Schulmedizin als optimal versorgt. Vielen geht es trotzdem nicht gut. Denn oft wird nicht nach den Ursachen gesucht, deren Behebung unabdingbar für den […]

Vitamin D – die Heilkraft des Sonnenhormons nutzen

Vitamin D – das Sonnenhormon – moduliert das angeborene wie auch das erworbene Immunsystem. Es produziert körpereigene Antibiotika sowohl gegen Bakterien, wie etwa bei Tuberkulose, als auch Viren, wie im Falle der Grippe. Darüber hinaus schützt es vor Allergien und Autoimmunerkrankungen sowie überschießenden Immunreaktionen der Atemwege wie Asthma. Studien zu Vitamin D In einer Studie […]

Lavendel – Heilpflanze, Schönheitsmittel und Küchenkraut

Lavendel - Heilpflanze, Küchenkraut und Schönheitsmittel

Lavendel ist ein beliebter Zierstrauch im Rosengarten und eine Leibspeise von Bienen und Hummeln, aber er ist auch eine vielseitige Nutzpflanze. Nicht nur für kosmetische Zwecke, sondern auch als apartes Küchen- und Heilkraut findet er wunderbare Anwendungsmöglichkeiten. Lavendel in der Küche Als Küchenkraut werden sowohl die Blüten, die Blätter als auch ganze Zweige verwendet. Verwenden […]

Senf, Ketchup, Mayonnaise – selbstgemacht & supergesund

Senf, Ketchup, Mayonnaise – was wäre eine eine sommerliche Grillparty ohne diese Zutaten? Wie herrlich nach dem langen Winter und den Ausgangsbeschränkungen endlich wieder draussen essen zu können. Aber wussten Sie, wieviele fragwürdige Zutaten in unseren Lieblingsgrillsaucen zu finden sind? Da gibts nur eines: Ran an den Kochlöffel. Schlagen Sie sich Ihren Senf selber auf, […]

Kimchi – koreanische Geschmacksexplosion

Kimchi ist das Nationalgericht Koreas. Für Koreaner gibt es eigentlich kein Frühstück, Mittag- oder Abendessen, ohne das unvergleichliche scharf-säuerliche Gemüse. Für die Herstellung von Kimchi kann man alle Arten von Gemüse verwenden, am häufigsten und wohlschmeckendsten sind Chinakohl, Rettich, Frühlingszwiebeln und Gurken. Die Gemüse werden zusammen mit Gewürzen milchsauer fermentiert, was sie geschmacklich verändert und […]

Hustenreizstillende und beruhigende Heilpflanzen

Hustenreizstillende Heilpflanzen werden vor allem bei Reizhusten und krampfartigem Husten eingesetzt. Oft steht der Hustenreiz in Zusammenhang mit viralen Infektionen, bei denen die Schleimhäute austrocknen. Der festsitzende Schleim kann entweder nicht weitertransportiert werden oder es handelt sich um einen trockenen Reizhusten mit entzündeten Schleimhäuten. In der traditionellen europäischen Medizin ist dies das große Einsatzgebiet des […]

Schleimlösende und auswurffördernde Heilpflanzen

Schleimlösende und auswurffördernde Pflanzen verflüssigen den eingedickten Schleim, steigern die Sekretion und erleichtern das Abhusten. Gefördert wird dies vor allem durch die enthaltenen Saponine, unterstützt durch ätherische Öle. Der mächtige Alant gehört in der traditionellen europäischen Medizin zu den wichtigsten Lungenheilpflanzen. Er ist ein stakres Heilmittel bei Lungenschwäche im Alter und bei Altershusten. Angeblich soll […]