image_pdfimage_print

Lavendel – Heilpflanze, Schönheitsmittel und Küchenkraut

Lavendel - Heilpflanze, Küchenkraut und Schönheitsmittel

Lavendel ist ein beliebter Zierstrauch im Rosengarten und eine Leibspeise von Bienen und Hummeln, aber er ist auch eine vielseitige Nutzpflanze. Nicht nur für kosmetische Zwecke, sondern auch als apartes Küchen- und Heilkraut findet er wunderbare Anwendungsmöglichkeiten. Lavendel in der Küche Als Küchenkraut werden sowohl die Blüten, die Blätter als auch ganze Zweige verwendet. Verwenden […]

Hustenreizstillende und beruhigende Heilpflanzen

Hustenreizstillende Heilpflanzen werden vor allem bei Reizhusten und krampfartigem Husten eingesetzt. Oft steht der Hustenreiz in Zusammenhang mit viralen Infektionen, bei denen die Schleimhäute austrocknen. Der festsitzende Schleim kann entweder nicht weitertransportiert werden oder es handelt sich um einen trockenen Reizhusten mit entzündeten Schleimhäuten. In der traditionellen europäischen Medizin ist dies das große Einsatzgebiet des […]

Schleimlösende und auswurffördernde Heilpflanzen

Schleimlösende und auswurffördernde Pflanzen verflüssigen den eingedickten Schleim, steigern die Sekretion und erleichtern das Abhusten. Gefördert wird dies vor allem durch die enthaltenen Saponine, unterstützt durch ätherische Öle. Der mächtige Alant gehört in der traditionellen europäischen Medizin zu den wichtigsten Lungenheilpflanzen. Er ist ein stakres Heilmittel bei Lungenschwäche im Alter und bei Altershusten. Angeblich soll […]

Heilpflanzen für die Atemwege – Lebenskraft und Wärme

Heilpflanzen für die Atemwege, die Lunge, die Bronchien sind solche mit wärmender und stärkender Wirkung, da die Lunge ein kaltes Organ ist. Atemwegsbeschwerden brauchen viel Wärme, um ausheilen zu können. In der traditionellen europäischen Medizin ist man der Ansicht, dass die Lungenkraft die Lebensenergie bestimmt. Und tatsächlich ist es so, dass Atemnot und Atembeschwerden mit […]

Natürliches Vitamin C aus Hagebutte, Sanddorn, Bärlauch

Wenn man einige hundert oder tausend Jahre zurückdenkt lassen sich unsere Lebensbedingungen heute mit denjenigen damals nicht vergleichen. Es gab keine leistungsfähigen Heizungen, keine vernünftigen Fenster, kaum Dämmmaterialien, um die Kälte abzuhalten. Keine Kühlschränke und Gefriertruhen, um Lebensmittel zu bevorraten. Stattdessen lange harte Winter in denen die Lebensmittel knapp wurden. So sammelte man im Herbst […]

Fieberkräuter der Traditionellen Europäischen Medizin

Fieberkräuter sind schweisstreibend oder fiebersenkend. Die natürliche Reaktion des Körpers beim Eindringen von Viren ist die Erhöhung der Körpertemperatur, denn Viren sind hitzeempfindlich und werden dadurch abgetötet. Ein wenig Fieber zuzulassen unterstützt also das Immunsystem. Wird das Fieber zu früh oder zu schnell gesenkt, hat der Körper für diese Abwehr- und Ausheilungsphase zu wenig Zeit. […]

Heilpflanzen fürs Immunsystem – fünferlei Kräuter

Heilpflanzen fürs Immunssystem unterstützen den Körper bei der Infektabwehr und kurbeln das körpereigene Immunsystem an. Dazu gehören in der traditionellen europäischen Medizin: Roter Sonnenhut Taigawurzel Sternanis Ruprechtskraut Weihrauch Der rote Sonnenhut (Echinacea) gehört zu den stärksten Heilpflanzen fürs Immunsystem, die die Abwehrkräfte auf Touren bringen. In Südamerika wird er schon lange bei Erkältungen und Grippe […]

Traditionelle Europäische Medizin – Heilsystem der Heimat

Traditionelle europäische Medizin ist ein neuer Name für ein uraltes Heilsystem, das es in Europa schon immer gab und hier, auf unserem Kontinent, praktiziert wurde. Immer mehr Menschen wird bewusst, dass auch wir auf ein Medizinsystem zurückgreifen können, das es seit Jahrtausenden in unserer Heimat gibt. Viel Wissen ist im Laufe der Zeit verloren gegangen. […]

Unkraut – vergessene Schätze in unseren Gärten

Gastartikel von Gabriele Kofler In den Zeiten von Corona, werden die Stimmen nach Lokalität und unabhängiger Versorgung lauter. In unseren Gärten wächst einiges an Kraut und Unkraut, das wir gar nicht anpflanzen müssen, denn es ist einfach da, wenn wir den Garten so lassen. Bleibt ein Teil unserer Wiese wie sie ist und mähen wir […]

Magnesium – Schatz des Meeres

Magnesium - Meereswelle

Magnesium ist eines der zehn häufigsten Elemente der Erdkruste. Meist ist es in Mineralen gebunden, die ganze Gebirgszüge bilden können – wie etwa die Dolomiten. Auch Chlorophyll enthält Magnesium. Und natürlich Meerwasser: Mehr als ein Kilo pro Kubikmeter. Metallisches Magnesium kennt man von Fotoblitzlicht, Leuchtmunition, Feuerstein und Zunder oder Fackeln, die unter Wasser brennen. Als […]